Klima-Taler News

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Die Idee der Klima-Taler ist die einer lokalen Klima-Währung, getragen von den Bürgerinnen und Bürgern, dem Einzelhandel, der Kultur und den städtischen Unternehmen. Hier erfahren Sie mehr.

Neukundengewinnung Einzelhandel

Neukundengewinnung durch mehr Kundenzufriedenheit

Lokal und im Online-Handel mit der Klima-Taler App Neukundengewinnung ist für den stationären Handel genauso wie im Online-Handel die Basis für dauerhaften Erfolg. Mit Beginn der Pandemie haben viele lokale Einzelhändler den Sprung in das Online-Geschäft gewagt. 2020 und 2021 ist der Online-Handel laut HDE-Monitor (https://einzelhandel.de/presse/aktuellemeldungen/13776-hde-online-monitor-2022-online-handel-bleibt-wachstumstreiber-dynamik-verlangsamt-sich) überproportional gewachsen. Doch das bedeutet nicht, dass die Situation für jede:n im stationären Handel gleich schwierig, bzw. dass jedes E-Commerce-Business gleich rasant wächst. Wer seine Kundschaft halten, bzw. neue Kund:innen gewinnen will, muss die Wünsche der eigenen Zielgruppe kennen und erfüllen. Und zu diesen Wünschen zählt bei immer mehr Konsument:innen Umweltschutz und Klimafreundlichkeit. Das

In Klima Kommunen gerecht subventionieren

Mit Klima-Talern zielgenau subventionieren

Für Klima-Kommunen gibt es jetzt einen nachhaltigen neuen Tauschwert, die Klima-Taler. Sie basieren auf 5 Kilogramm CO2-Einsparung. Damit ist die Herstellung, Speicherung und Verwaltung kinderleicht,

Klima-Taler CO2 Berechnung

Wie werden aus CO2-Einsparungen Klima-Taler?

Wer den kommunalen Klimaschutz unterstützt und die Klima-Taler-App nutzt, um CO2 zu sparen, bekommt automatisch Klima-Taler gutgeschrieben. Laufen, Radfahren und die Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs